Qigong – Muskel- und Sehnenstärkung (7 VORMITTAGE) – VHS BUCHLOE

YI JIN JING

Die Übungen sind aufeinander abgestimmt und ergänzen sich zueinander. Ihr Ziel ist die Gesundheit für den ganzen Körper. Sie stärken die Körperstruktur und auch der Stoffwechsel wird angeregt.

Im Zentrum der Übungen steht die Wirbelsäule. Sie wird erstens sanft gedehnt, zweitens gedreht und drittens gebogen. Dabei dehnt sie dann den ganzen Körper mit. So werden einerseits die Gliedmaßen und andererseits die inneren Organe gekräftigt. Die Übungen massieren den Körper und lockern ihn. Dabei muss ein Anfänger nicht beweglich sein, wenn er mit dem Üben beginnt.

Neben der Beweglichkeit steigert sich überdies auch die Kraft. Schwache Personen können so ihre Kondition langsam steigern. Zudem verbessert sich die Haltung. Das Dehnen betrifft alle Muskeln, Sehnen und inneren Organe. Ebenso werden dabei auch die Energiekanäle (Meridiane) gedehnt. Die Übungen lösen Energieblockaden, schwache und steife Glieder werden wieder stark und biegsam. Diese Übungen stärken die Gelenke und machen die Abstände zwischen den Gelenken größer. Die Atmung koordiniert sich mit den Bewegungen. Die Aufnahme von Sauerstoff wird verbessert.

Trainingsabende im Überblick:

– Freitag, 11. Juni 2021
– Freitag, 18. Juni 2021
– Freitag, 25. Juni 2021
– Freitag, 02. Juli  2021
– Freitag, 09. Juli 2021
– Freitag, 16. Juli 2021
– Freitag, 23. Juli 2021

Bitte mitbringen:

– Bequeme Sportkleidung
– Flache Gymnastik- oder Barfußschuhe oder alternativ einfach Socken
– Getränke

Buchung:

Direkt über die VHS Buchloe
Kursleitung:  Peter Haller
Kursgebühr: 86,- €
Uhrzeit: 09.00 – 10.00 Uhr
Ort: Tai Chi- und Qigong-Schule, Bahnhofstraße 50 (EG), 86807 Buchloe
Kursnummer:  (G665.211)

Mo: Qigong und Klangentspannung für Senioren (VORMITTAG)

Dieses kombinierte Paket bieten wir ganz speziell für unsere Senioren an.
Treffen Sie bei uns Gleichgesinnte zum gemeinsamen Körpertraining und zur gemeinsamen Entspannung.

Die ersten 30 Minuten:

Wir trainieren verschiedene Übungen aus dem Gesundheits-Qigong und verbinden Körper, Atem und Geist zu einem Ganzen. Jeder darf, kann und soll die Übungen so ausüben, wie es ihm möglich ist. Jeder macht das was er kann.

Diese Übungen fördern das Ableiten des schlechten Qi bei Krankheiten und gutes Qi wird zugeführt. Sie wirken sehr ganzheitlich und unterstützen  Bereiche wie Nacken/Schulter, Wirbelsäule/Becken, die Magen/Milz-Energie, sowie die Nieren-Energie und sie verbessern alle Organfunktionen. Sie fördern das Gleichgewicht (Sturzprävention) und die Beweglichkeit, die Muskeln werden gestärkt.

Die zweiten 30 Minuten:

Komme mit auf eine akustische Reise mit Klangschalen, FEN-Gong, Zen Schalen, Zen Glocke, Kalimba und Zaphir“. Klang spricht das ursprüngliche Vertrauen im Menschen an. Dadurch wird schnell eine tiefe Entspannung erreicht. Blockaden lösen sich. Körper, Geist und Seele schwingen im Einklang.

Ein Einstieg in das Training für Neulinge ist jederzeit möglich, wir bitten nur um kurze Anmeldung. Ruft einfach kurz an oder sendet uns eine Mail.

Qigong – Der große Tanz – 8 ABENDE- VHS BUCHLOE

Qigong „Das große Tanzen DA WU“ ist eine sehr alte Bewegungsabfolge. Es fördert das Ableiten des schlechten Qi bei Krankheiten und gutes Qi wird zugeführt.

Die 8 Übungen unterstützen vor allem die Bereiche Nacken/Schulter, Wirbelsäule/Becken, die Magen/Milz-Energie, sowie die Nieren-Energie und sie verbessern alle Organfunktionen.

Qigong ist LANGSAM und RUND, REIBT und ZWICKT.
Qigong ist flexibel, jeder macht das was er kann.

Trainingsabende im Überblick:

– Dienstag, 20. Oktober 2020
– Dienstag, 27. Oktober 2020
– Dienstag, 10. November 2020
– Dienstag, 17. November 2020
– Dienstag, 24. November 2020
– Dienstag, 01. Dezember 2020
– Dienstag, 08. Dezember 2020
– Dienstag, 15. Dezember 2020

Bitte mitbringen:

– Bequeme Sportkleidung
– Flache Gymnastik- oder Barfußschuhe oder alternativ einfach Socken
– Getränke

Buchung:

Direkt über die VHS Buchloe
Kursleitung:  Peter Haller
Kursgebühr: 90,- €
Uhrzeit: 19.00 – 20.00 Uhr
Ort: Tai Chi- und Qigong-Schule, Bahnhofstraße 50 (EG), 86807 Buchloe
Kursnummer:  (G665.202)

Do: Qigong (VORMITTAG)

Wir trainieren verschiedene Übungen aus dem Gesundheits-Qigong und verbinden Körper, Atem und Geist zu einem Ganzen.

Diese Übungen fördern das Ableiten des schlechten Qi bei Krankheiten und gutes Qi wird zugeführt. Sie wirken sehr ganzheitlich und unterstützen  Bereiche wie Nacken/Schulter, Wirbelsäule/Becken, die Magen/Milz-Energie, sowie die Nieren-Energie und sie verbessern alle Organfunktionen.

Ein Einstieg in das Training für Neulinge ist jederzeit möglich, wir bitten nur um kurze Anmeldung. Ruft einfach kurz an oder sendet uns eine Mail.

Mi: Qigong (ABEND)

Wir trainieren verschiedene Übungen aus dem Gesundheits-Qigong und verbinden Körper, Atem und Geist zu einem Ganzen.

Diese Übungen fördern das Ableiten des schlechten Qi bei Krankheiten und gutes Qi wird zugeführt. Sie wirken sehr ganzheitlich und unterstützen  Bereiche wie Nacken/Schulter, Wirbelsäule/Becken, die Magen/Milz-Energie, sowie die Nieren-Energie und sie verbessern alle Organfunktionen.

Ein Einstieg in das Training für Neulinge ist jederzeit möglich, wir bitten nur um kurze Anmeldung. Ruft einfach kurz an oder sendet uns eine Mail.