Qigong – Muskel- und Sehnenstärkung (7 VORMITTAGE) – VHS BUCHLOE

YI JIN JING

Die Übungen sind aufeinander abgestimmt und ergänzen sich zueinander. Ihr Ziel ist die Gesundheit für den ganzen Körper. Sie stärken die Körperstruktur und auch der Stoffwechsel wird angeregt.

Im Zentrum der Übungen steht die Wirbelsäule. Sie wird erstens sanft gedehnt, zweitens gedreht und drittens gebogen. Dabei dehnt sie dann den ganzen Körper mit. So werden einerseits die Gliedmaßen und andererseits die inneren Organe gekräftigt. Die Übungen massieren den Körper und lockern ihn. Dabei muss ein Anfänger nicht beweglich sein, wenn er mit dem Üben beginnt.

Neben der Beweglichkeit steigert sich überdies auch die Kraft. Schwache Personen können so ihre Kondition langsam steigern. Zudem verbessert sich die Haltung. Das Dehnen betrifft alle Muskeln, Sehnen und inneren Organe. Ebenso werden dabei auch die Energiekanäle (Meridiane) gedehnt. Die Übungen lösen Energieblockaden, schwache und steife Glieder werden wieder stark und biegsam. Diese Übungen stärken die Gelenke und machen die Abstände zwischen den Gelenken größer. Die Atmung koordiniert sich mit den Bewegungen. Die Aufnahme von Sauerstoff wird verbessert.

Trainingsabende im Überblick:

– Freitag, 11. Juni 2021
– Freitag, 18. Juni 2021
– Freitag, 25. Juni 2021
– Freitag, 02. Juli  2021
– Freitag, 09. Juli 2021
– Freitag, 16. Juli 2021
– Freitag, 23. Juli 2021

Bitte mitbringen:

– Bequeme Sportkleidung
– Flache Gymnastik- oder Barfußschuhe oder alternativ einfach Socken
– Getränke

Buchung:

Direkt über die VHS Buchloe
Kursleitung:  Peter Haller
Kursgebühr: 86,- €
Uhrzeit: 09.00 – 10.00 Uhr
Ort: Tai Chi- und Qigong-Schule, Bahnhofstraße 50 (EG), 86807 Buchloe
Kursnummer:  (G665.211)

Wir sind gerne für Sie da

Haus der 7 Chakren

Büro:
Mühlenstraße 20
86842 Türkheim

Seminarzentrum:

Bahnhofstraße 50
86807 Buchloe

Tel: +49 (0)8241-912 94 23
Mobil: +49 (0)152-289 350 34

E-Mail: portal@hausder7chakren.de
Homepage: www.hausder7chakren.de

Neueste Kommentare